Vorsitz - Chair Degrees



In angloamerikanischen Systemen ist es üblich, dass derjenige, der zur Führung einer freimaurerischen Körperschaft gewählt wird, rituell eingesetzt wird. Da man im Englischen den Leiter einer Veranstaltung Chairman nennt, heißen diese Grade Chair Degrees. Bei der Zeremonie sind nur die ehemaligen Chairmen anwesend. 

 

Orden der Gesalbten Hohepriester

Dies ist ein Chair Degree, der nur gewählten Hohepriestern eines Kapitels oder ehemaligen Inhabern dieses Amtes verliehen wird. In alter Zeit hieß es auch "Orden von Melchisedek". Dieser Orden ist eine eigene Körperschaft unter dem Obersten Großkapitel von Deutschland und arbeitet nur einmal im Jahr bei der Jahrestagung des Großkapitels von Deutschland. 


 

Orden der Silbernen Kelle

Dies ist ein Chair Degree, der nur gewählten Erlauchten Meistern eines Konzils oder ehemaligen Inhabern dieses Amtes verliehen wird. Dieser Orden ist eine eigene Körperschaft unter dem Großkonzil von Deutschland und arbeitet nur einmal im Jahr bei der Jahrestagung des Großkonzils von Deutschland.


 

Knights Preceptor / Knight Crusaders of the Cross


Es gibt verschiedene Chair Degrees für Eminente Komture und ehemalige Komture.

 

Der Knight Eminent Commander ist der älteste dieser Grade und wurde in Ohio entwickelt. In den fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts nannte er sich noch Knight Commander of the Temple. Dieser Titel wurde geändert, als das General Grand Encampment der USA den Begriff landesweit nutzte. 

 

Der Grad Knights Preceptor (obere Abbildung) wurde in New Jersey eingesetzt. Der Text wurde von Wallace Gage geschrieben, einem alten Freund von Thurman Pace. Dieser Grad hat sich über die gesamten Vereinigten Staaten ausgebreitet und arbeitet dort während der "Masonic Week".

 

Der Titel Knight Crusader of the Cross (untere Abbildung) ist eine Ehrenauszeichnung, die zuerst von der Großkomturei von Pennsylvania verliehen wurde und heute in einigen anderen vergeben wird. Er beinhaltet eine Spende an den "Grand Commandery Permanent Fund" und in manchen Großkomtureien an die "Knights Templar Eye Foundation".

Keiner dieser Komturei-Grade wird zurzeit in Deutschland bearbeitet.